Blog

Bitte nochmals teilen ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Da gibt es nichts hinzuzufügen. Auch wir werden helfen, wenn es nötig wird. ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
In Erinnerung an Männi und wie schnell sich das einst behütete Leben in Wohlgefallen auflösen kann.So Leute ich bin mal wieder entsetzt, wütend und könnte mal wieder im Strahl.............bellen.Es geht hier um Männi der eigentlich Satan hieß, was ich ziemlich unpassend finde denn er ist wirklich ein ganz Lieber.Aber das ist ja nicht das Schlimme an der Sache.Viel schlimmer finde ich ja das Männi nach ganzen 13 Jahren, die er in einer Familie verbringen durfte, nun bei uns abgegeben wurde, weil er noch nicht einmal 1,-€ pro Tag wert war.1,-€ pro Tag hätten seine Medikamente gekostet, die er dringend braucht weil er eine Schilddrüsenüberfunktion hat.Unglaublich wie schnell manche Menschen uns Tiere dann abschieben.Wisst ihr was? Das macht mir Angst.Warum sind die Menschen denn so?Die Tiere können doch gar nix dafür.Wir werden einfach in eine Familie geholt. Wir können sie uns noch nicht einmal aussuchen.Dann kann es natürlich passieren das wir auch mal krank werden und auch dieses machen wir nicht mit Absicht. Und dann werden wir ohne mit der Wimper zu zucken ins Heim für einsame Tierherzen abgegeben, weil viele meinen das die Leute vom Heim sich ja jetzt dem einst so heiß geliebten und nun kaputten Spielzeug annehmen müssen.Es ist sehr, sehr traurig wenn dies geschieht, ohne sich auch nur ein wenig Gedanken zu machen und erst nach einer anderen Lösung zu suchen.Da kann man nur hoffen das diese Menschen sich nie mehr ein Tier anschaffen.Denn wir sind auf die Menschen angewiesen, sie übernehmen, in dem Moment wo sie sich für einen von uns entschieden haben, die volle Verantwortung für unser Leben.Jedenfalls sitzt Männi nun traurig hier im Katzenzimmer herum und versteht die Welt nicht mehr.Er ist völlig gestresst und überfordert mit der Situation.Armer Männi, wie enttäuscht mußt du sein.Ich hoffe das der Katermann noch einmal ein Zuhause findet, bei Menschen die ihn nie wieder im Stich lassen.Euer trauriger Bolle - der rasende Reporter aus dem KatzenzimmerP.S. Tut mir Leid, aber das musste mal so deutlich gesagt werden.Es gibt für alles eine Lösung, man muss nur danach suchen.Und dies ist ein Tierleben doch Wert - Oder? ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Bölli hat es geschafft und ich durfte ihn schon abholen. Natürlich wird er heute überwacht.Jetzt hat er wieder TÜV. Er singt mir hier einen vor, in allen Tonlagen die man sich vorstellen kann. 😂 ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Das ich das noch erleben muss.Freunde, ich kann euch nur sagen, heute morgen lief irgendwie alles anders als sonst. 🥺Es fing damit an, das meine DIE mich an die Leine genommen und mit mir nur in den Garten ging.😲Dann wieder rein.Frühstück? Denkste. Nüscht, aber wirklich gar nüscht.😡Dann musste ich mit der Sammy, die Tochter von meiner DIE, auf die Arbeit fahren. Und was denkt ihr wo die arbeitet?Bei einem Tierarzt. 😫Reingelegt haben die mich.🤔Und jetzt lieg ich hier und die haben mich ganz müde gemacht. Die Sammy sagt, wenn ich wieder wach bin, ist dieses Olle Zitzending an meinem Bauch und der große Knubbel an meinem Hals verschwunden 🥴Die sagt auch das ich, als ältliches Model, sonst keinen Tüv mehr bekomme. Ein bisschen Schiß hab ich ja schon, in meiner Fellhose.😥Drückt mir mal die Daumen, das wirklich alles wieder gut wird. 🙏 ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Info vom 24.04.2022 von Dogorama. Hier der Link:dogorama.app/de-de/giftkoeder/Rheinbrohl/Eventuell_Giftkoeder-8f1Lvw6wMtrrHZx7uQ0L/?fbclid=IwAR26... ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Es ist wieder einmal so weit. Bitte nehmt Rücksicht und eure Hunde an die Leine.An diejenigen, die in den nächsten Tagen in den Wald eilen, um zu wandern, und die glauben, alles über die Natur zu wissen.Die Rehe bringen gerade ihre Kitze zur Welt.Auch wenn das kleine Kitz für dich allein und verlassen aussieht, ist dies nicht der Fall: Seine Mutter ist aus Angst vor dir gegangen und wird später wiederkommen, wenn keine Gefahr mehr besteht.Berühren Sie sie vor allem nicht, denn wenn ein Mensch ein Kitz berührt, kann es von seiner Mutter verlassen werden.Wenn ein Kitz den Weg eines Hundes kreuzt, kann es sterben.Also bei Ihren Waldspaziergängen ist der Hund an der Leine, und auch wenn er angeblich nicht weit kommt, ist er an der Leine, das ist alles!Zumal die Tiere seit zwei Monaten neue Gewohnheiten angenommen haben und die Neugeborenen den Menschen offensichtlich überhaupt nicht kennen.Seien Sie also bitte vorsichtig und vergessen Sie nicht, dass die meisten Wälder Privateigentum und daher verboten sind.Also respektiere sie ein bisschen und hör auf, egoistisch zu sein.Gute Spaziergänge! 🙂 ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Bolle hilft e.V. wünscht allen Mitgliedern, Ehrenamtlichen, Freunden und Spender ein Frohes Osterfest. 🐇🐣🥚 ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
UPDATE KLAUSI 😭💔RIP KLAUSI ❤Wir haben Klausi am 12.04 ,tot, im Bereich Bad Marienberg gefunden 😭😭Die Todesursache wird zur Zeit untersucht, denn dafür haben wir gute Gründe.Die Untersuchungen laufen und aus diesem Grund, können und wollen wir, zur Zeit, noch nichts sagen. Wenn die ERMITTLUNGEN um Klausi abgeschlossen sind, wird ein letztes Update erfolgen.BITTE HABT VERSTÄNDNIS 🙏Wir und besonders Elisabeth, die Besitzerin, sind über den Totfund von Klausi erschüttert und die Traurigkeit ist nicht in Worte zu fassen. Der Schock sitzt tief, dennoch sind wir froh, Klausi gefunden zu haben. Denn nichts ist schlimmer wie die Ungewissheit. Ruhe in Frieden kleiner Freund. 😢💔Bitte teilenUpdate:Leute bei der Suche nach Klausi tun sich Abgründe auf, das glaubt man nicht. 🤔Wir bleiben an dem Fall dran und werden berichten.Bitte teilt, teilt, teilt.Die Besitzerin ist nervlich fast am Ende.JEGLICHE HINWEISE WERDEN NATÜRLICH VERTRAULICH BEHANDELTBitte teilt diesen Beitrag nochmals!!!Klausi muss doch irgendwo abgeblieben sein.Vielen lieben Dank an Mario Specht, das du Klausi´s Suchmeldung in der Sendung ausgestrahlt hast. Wir hoffen auf Meldungen.www.ww-tv.de/sendungen/64/Hund_Katze_Specht/3876/Hund_Katze_Specht.htmlKlausi wird immer noch gesucht. 5000 € Belohnung, für das Auffinden und die Rückführung, wurden von der Besitzerin ausgelobt.Seit 2.1.2022 ist Klausi wie vom Erdboden verschluckt. Entlaufen ist er in Eichenstruth bei Bad Marienberg. Seine Spur verliert sich im Industriegebiet Eichenstruth. Wir nehmen an er wurde mitgenommen. Das nennt sich dann Fundtierunterschlagung.Wer etwas über den Verbleib von Klausi weiß meldet sich bitte hier oder bei Elisabeth Freudenberg. Klausi ist ihr ein und alles, bitte helft alle mit.Er könnte mitlerweile überall sein.Klausi ist kastriert, gechipt und bei Tasso als vermisst gemeldet. ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
🙏🏻⚠️Eine Bitte an alle Hundebesitzer! 🙏🏻⚠️Dies ist eines unserer Felder, ( Biblis). Hier wurden vor kurzem Karotten eingesät! Auch wenn es noch nicht danach aussieht, sollen hier demnächst Lebensmittel wachsen! Davon leben wir! Es ist kein Hundespielplatz! Bitte nehmt darauf Rücksicht! 🙏🏻Um in Zahlen zu sprechen, haben wir hier schon einen Schaden von ca. 1000€ 😢Wir wissen, dies geschieht meist nicht aus böser Absicht, daher wollen wir euch mit diesem Post auch nicht an den Pranger stellen, vielmehr möchten wir euer Bewusstsein dafür schulen 😊Danke für eure Mithilfe regionale Lebensmittel wieder präsenter zu machen 🥰☀️ ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen

1 month ago

Tierschutzverein  Bolle hilft e.V.
UPDATE KLAUSI 😭💔RIP KLAUSI ❤Wir haben Klausi am 12.04 ,tot, im Bereich Bad Marienberg gefunden 😭😭Die Todesursache wird zur Zeit untersucht, denn dafür haben wir gute Gründe.Die Untersuchungen laufen und aus diesem Grund, können und wollen wir, zur Zeit, noch nichts sagen. Wenn die ERMITTLUNGEN um Klausi abgeschlossen sind, wird ein letztes Update erfolgen.BITTE HABT VERSTÄNDNIS 🙏Wir und besonders Elisabeth, die Besitzerin, sind über den Totfund von Klausi erschüttert und die Traurigkeit ist nicht in Worte zu fassen. Der Schock sitzt tief, dennoch sind wir froh, Klausi gefunden zu haben. Denn nichts ist schlimmer wie die Ungewissheit. Ruhe in Frieden kleiner Freund. 😢💔Update:Leute bei der Suche nach Klausi tun sich Abgründe auf, das glaubt man nicht. 🤔Wir bleiben an dem Fall dran und werden berichten.Bitte teilt, teilt, teilt.Die Besitzerin ist nervlich fast am Ende.JEGLICHE HINWEISE WERDEN NATÜRLICH VERTRAULICH BEHANDELT Bitte teilt diesen Beitrag nochmals!!!Klausi muss doch irgendwo abgeblieben sein.Vielen lieben Dank an Mario Specht, das du Klausi´s Suchmeldung in der Sendung ausgestrahlt hast. Wir hoffen auf Meldungen.www.ww-tv.de/sendungen/64/Hund_Katze_Specht/3876/Hund_Katze_Specht.htmlPS Klausis Besitzerin hat die Belohnung für das Auffinden von Klausi auf 5000,-€ erhöht. ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Update:Leute bei der Suche nach Klausi tun sich Abgründe auf, das glaubt man nicht. 🤔Wir bleiben an dem Fall dran und werden berichten.Bitte teilt, teilt, teilt.Die Besitzerin ist nervlich fast am Ende.JEGLICHE HINWEISE WERDEN NATÜRLICH VERTRAULICH BEHANDELT Bitte teilt diesen Beitrag nochmals!!!Klausi muss doch irgendwo abgeblieben sein.Vielen lieben Dank an Mario Specht, das du Klausi´s Suchmeldung in der Sendung ausgestrahlt hast. Wir hoffen auf Meldungen.www.ww-tv.de/sendungen/64/Hund_Katze_Specht/3876/Hund_Katze_Specht.htmlPS Klausis Besitzerin hat die Belohnung für das Auffinden von Klausi auf 5000,-€ erhöht. ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
UPDATE KLAUSI 😭💔RIP KLAUSI ❤Wir haben Klausi am 12.04 ,tot, im Bereich Bad Marienberg gefunden 😭😭Die Todesursache wird zur Zeit untersucht, denn dafür haben wir gute Gründe.Die Untersuchungen laufen und aus diesem Grund, können und wollen wir, zur Zeit, noch nichts sagen. Wenn die ERMITTLUNGEN um Klausi abgeschlossen sind, wird ein letztes Update erfolgen.BITTE HABT VERSTÄNDNIS 🙏Wir und besonders Elisabeth, die Besitzerin, sind über den Totfund von Klausi erschüttert und die Traurigkeit ist nicht in Worte zu fassen. Der Schock sitzt tief, dennoch sind wir froh, Klausi gefunden zu haben. Denn nichts ist schlimmer wie die Ungewissheit. Ruhe in Frieden kleiner Freund. 😢💔UPDATE KLAUSI 😭💔RIP KLAUSI ❤Wir haben Klausi am 12.04 ,tot, im Bereich Bad Marienberg gefunden 😭😭Die Todesursache wird zur Zeit untersucht, denn dafür haben wir gute Gründe.Die Untersuchungen laufen und aus diesem Grund, können und wollen wir, zur Zeit, noch nichts sagen. Wenn die ERMITTLUNGEN um Klausi abgeschlossen sind, wird ein letztes Update erfolgen.BITTE HABT VERSTÄNDNIS 🙏Wir und besonders Elisabeth, die Besitzerin, sind über den Totfund von Klausi erschüttert und die Traurigkeit ist nicht in Worte zu fassen. Der Schock sitzt tief, dennoch sind wir froh, Klausi gefunden zu haben. Denn nichts ist schlimmer wie die Ungewissheit. Ruhe in Frieden kleiner Freund. 😢💔Bitte teilenUpdate:Leute bei der Suche nach Klausi tun sich Abgründe auf, das glaubt man nicht. 🤔Wir bleiben an dem Fall dran und werden berichten.Bitte teilt, teilt, teilt.Die Besitzerin ist nervlich fast am Ende.JEGLICHE HINWEISE WERDEN NATÜRLICH VERTRAULICH BEHANDELTBitte teilt diesen Beitrag nochmals!!!Klausi muss doch irgendwo abgeblieben sein.Vielen lieben Dank an Mario Specht, das du Klausi´s Suchmeldung in der Sendung ausgestrahlt hast. Wir hoffen auf Meldungen.www.ww-tv.de/sendungen/64/Hund_Katze_Specht/3876/Hund_Katze_Specht.htmlKlausi wird immer noch gesucht. 5000 € Belohnung, für das Auffinden und die Rückführung, wurden von der Besitzerin ausgelobt.Seit 2.1.2022 ist Klausi wie vom Erdboden verschluckt. Entlaufen ist er in Eichenstruth bei Bad Marienberg. Seine Spur verliert sich im Industriegebiet Eichenstruth. Wir nehmen an er wurde mitgenommen. Das nennt sich dann Fundtierunterschlagung.Wer etwas über den Verbleib von Klausi weiß meldet sich bitte hier oder bei Elisabeth Freudenberg. Klausi ist ihr ein und alles, bitte helft alle mit.Er könnte mitlerweile überall sein.Klausi ist kastriert, gechipt und bei Tasso als vermisst gemeldet. ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
UPDATE KLAUSI 😭💔RIP KLAUSI ❤Wir haben Klausi am 12.04 ,tot, im Bereich Bad Marienberg gefunden 😭😭Die Todesursache wird zur Zeit untersucht, denn dafür haben wir gute Gründe.Die Untersuchungen laufen und aus diesem Grund, können und wollen wir, zur Zeit, noch nichts sagen. Wenn die ERMITTLUNGEN um Klausi abgeschlossen sind, wird ein letztes Update erfolgen.BITTE HABT VERSTÄNDNIS 🙏Wir und besonders Elisabeth, die Besitzerin, sind über den Totfund von Klausi erschüttert und die Traurigkeit ist nicht in Worte zu fassen. Der Schock sitzt tief, dennoch sind wir froh, Klausi gefunden zu haben. Denn nichts ist schlimmer wie die Ungewissheit. Ruhe in Frieden kleiner Freund. 😢💔Bitte teilenUpdate:Leute bei der Suche nach Klausi tun sich Abgründe auf, das glaubt man nicht. 🤔Wir bleiben an dem Fall dran und werden berichten.Bitte teilt, teilt, teilt.Die Besitzerin ist nervlich fast am Ende.JEGLICHE HINWEISE WERDEN NATÜRLICH VERTRAULICH BEHANDELTBitte teilt diesen Beitrag nochmals!!!Klausi muss doch irgendwo abgeblieben sein.Vielen lieben Dank an Mario Specht, das du Klausi´s Suchmeldung in der Sendung ausgestrahlt hast. Wir hoffen auf Meldungen.www.ww-tv.de/sendungen/64/Hund_Katze_Specht/3876/Hund_Katze_Specht.htmlKlausi wird immer noch gesucht. 5000 € Belohnung, für das Auffinden und die Rückführung, wurden von der Besitzerin ausgelobt.Seit 2.1.2022 ist Klausi wie vom Erdboden verschluckt. Entlaufen ist er in Eichenstruth bei Bad Marienberg. Seine Spur verliert sich im Industriegebiet Eichenstruth. Wir nehmen an er wurde mitgenommen. Das nennt sich dann Fundtierunterschlagung.Wer etwas über den Verbleib von Klausi weiß meldet sich bitte hier oder bei Elisabeth Freudenberg. Klausi ist ihr ein und alles, bitte helft alle mit.Er könnte mitlerweile überall sein.Klausi ist kastriert, gechipt und bei Tasso als vermisst gemeldet. ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Auf Facebook ansehen
m.facebook.com/story.php?story_fbid=5217756254968662&id=100002030177428 ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Das besondere an jedem Tag in Freelife Satu Mare. Dank eurer Spenden werden alle Hunde satt. ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Bitte teilenNIKOLASCHA vermisstUKR - 08200 Irpin nach Deutschland gekommen17.03.2022Besitzerin vermisst schmerzlich ihren Hund!!!‼️‼️‼️‼️‼️Maltipoo, 8 Monate, Junge. Tatsächlicher Name Nikolascha.Auf dem Weg aus der Ukraine (Irpin) nach Deutschland gab es eine Verwechslung. Ein Volontär übergab den Hund in eine neue Familie in Deutschland, obwohl der Hund schon eine hatte und zu ihr nach Deutschland gebracht werden sollte! Seine Familie sucht jetzt ganz verzweifelt nach ihm!Der Hund ist mit deformierten Hinterbeinen auf die Welt gekommen. In Deutschland wäre eine OP angestanden.Bitte helft, ihn mit seinen eigentlichen Besitzern zu vereinen!‼️‼️‼️‼️‼️‼️---------Владельцы потеряли свою собаку!!!Мальтипу, 8 месяцев, мальчик. Его зовут Николаша!!По пути из Украины (Ирпень) в Германию произошла путаница. Волонтер передал собаку в новую семью в Германии, хотя у собаки уже была семья и ее должны были привезти к ней в Германию! Теперь его семья отчаянно ищет его!Собака родилась с деформированными задними лапами. В Германии его бы прооперировали.Пожалуйста, помогите воссоединить его с настоящими хозяевами!Lisa Freydinova - Besitzerin!‼️‼️‼️‼️‼️Bitte fleißig teilen!Kontakt: www.facebook.com/lydia.bechtold/Geteilt von: www.facebook.com/lydia.bechtold/posts/5250887788289958Link zur Chronik: www.facebook.com/hundesuche.bundesweit.und.grenzlaender/posts/5257009604311797 ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Auf Facebook ansehen

2 months ago

Tierschutzverein  Bolle hilft e.V.
Elf hatte die sehnsuchtvollsten Augen ever. ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Bitte teilen!!!Püppi sucht ein neues und endgültiges Zuhause. Püppi ist sehr anhänglich, liebebedürftig und einfach nur lieb. Leider ist, die gestandene Katzendame, schon ein älteres Baujahr. Sie ist 10.2013 geboren, geimpft, kastriert und getestet.Momentan lebt Püppi auf einer Pflegestelle von Bolle hilft e.V.Sie ist mit einer Wohnungshaltung zufrieden, wäre aber bestimmt auch nicht abgeneigt, draussen herum zu stromern.Für Infos und bei Interesse bitte PN. ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Nochmals vielen lieben Dank an alle Spender. Die nächsten 2 Tonnen Futter haben Freelife Satu Mare erreicht.Eine Sorge weniger im Moment. Euer Bolle Der rasende Reporter aus dem Westerwald und Rumänien ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Juhu, eine erste Teillieferung Futter hat das Tierheim erreicht. ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Bitte teilenFundhund in Fraurombach! Dieser ältere Rüde, nicht kastriert und nicht gechipt, wurde heute morgen während Waldarbeiten in Fraurombach gefunden und geborgen. Er ist in einem katastrophalen Zustand; dehydriert, völlig abgemagert, hat kaum Muskulatur, Verletzungen an der Pfote, starker Durchfall und kann sich kaum aufstellen. Ob dieser treue Kerl wirklich in diesem Zustand mitten in den Wald kam, obwohl er kaum noch laufen kann, oder ob man ihn einfach entsorgt hat, können wir nur erahnen. Beim Fund trug er ein viel zu großes schwarzes Halsband ohne Marke.Er darf sich nun, nachdem er von unserem Tierarzt durchgecheckt wurde, erstmal in einem weichen Bett ausruhen und zu Kräften kommen. Sollten Sie Infos zu diesem Hund oder seiner Herkunft haben, bitten wir Sie, sich bei uns unter 06641/1516 zu melden. Natürlich werden Ihre Daten bei uns anonym behandelt. ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Bitte teilenUPDATE: Die Besitzer wurden gefunden! 🙂 Dieser kastrierte Kater, ca. 8+ Jahre alt & blind wurde zwischen Mündersbach und Höchstenbach (VG Hachenburg) im Wald gefunden! Er ist nicht gechipt aber in beiden Ohren tätowiert (links: xx477)! Wer kennt oder vermisst den Süßen? ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Einfach nur lachen und gesund bleiben 👍 ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
VERMITTLUNGSHILFE!!!BITTE TEILEN!!Timmy sucht ein neues Zuhause. Sein Herrchen liegt im sterben.Timmy ist 5 Jahre alt, hat in seinem jungen Leben aber noch nicht viel kennenlernen dürfen. Er ist, spitztypisch, etwas stur, will aber lernen und saugt alles auf wie ein Schwamm.Timmy ist mit Artgenossen verträglich. Für Familien mit kleinen Kindern ist er leider nicht geeignet. Wo sind die Spitzfans, die Timmy den Weg zeigen.Weitere Infos über:Carmen Florysiak ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
So jetzt reicht's 😡Die ganze Nacht stürmelt, klappert, scheppert und rumort es um die Hütte.Dann komm ich heut morgen mit meiner DIE in meinen Garten und stellt euch vor, da liegt er, mein ganz eigener Pipibaum.😱Wenn ich den erwische, der den umgeschmissen hat, den jag ich eigenfüßig ummen Block.😡Dem verstopf ich sein Klo, damit er weiß was mir mein ganz eigener Pipitannenbaum bedeutet hat.😢Euer völlig entsetzter Bolle- der rasende Reporter aus dem Westerwald ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Da mehrere von euch nach Hope gefragt haben.Natürlich hat sie auch ihren Platz hier bei uns, direkt neben Jerry, Muffin und Fritz ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Bitte teilen ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Liebe Bolle hilft Familie, heute hat mein Fraule, meinen kleinen Kumpel Muffin wieder nachhause gebracht.Er wohnt jetzt in einem Urnending, so wie sie mir erklärt hat.Ich hab ihn so vermisst und vermisse ihn immer noch.Aber jetzt ist er bei meinem alten Kumpel Jerry, sagt meine DIE.Ich hab lange da gestanden und sein Urnending beobachtet, aber der kommt aus dem kleinen Ding wohl nicht mehr raus.Meine DIE sagt es wird Zeit das ich meinem Kumpel endgültig Lebe wohl sage, aber das ist nicht so einfach für mich.Mach es gut mein kleiner Freund.Für mich warst du ein ganz Großer.Unsere DIE sagt das wir uns alle irgendwann wieder treffen.Ich hoffe es ja so.Dein Bolle, Aponi und alle die dich lieb hatten. ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
www.amazon.de/hz/wishlist/ls/1I9SHYMPDZS5M?ref_=wl_shareWir haben eine neue Wunschliste erstellt. ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Wir erinnern uns an Till.So wie ihm, geht es hunderten von Katzen. Einst geliebtes Haustier und dann schändlich im Stich gelassen.Solltet ihr solche armen Seelen kennen, dürft ihr euch gerne an uns wenden.Heute erzähle ich euch die Geschichte von Till.Der arme Katermann hat soooo lange auf Hilfe gewartet und fast wäre es zu spät gewesen.Stellt euch vor, er wurde lange Zeit von einer Frau gefüttert, weil er dort immer ums Haus herum schlich.Manchmal durfte er auch dort rein, aber das er Hilfe brauchte wurde einfach ignoriert.Erst als es der Briefträgerin der Frau auffiel das dem armen Kerl der pure Eiter aus den Ohren lief, kümmerte man sich darum das er zu uns kam.Die Frau sagte zur Briefträgerin sie hätte es wohl schon seit längerer Zeit bemerkt, aber schließlich wäre es ja ein Streuner und nicht ihr Eigentum.Dazu muss ich euch jetzt mal sagen es ist von Gesetzeswegen so, dass wenn man eine Katze länger füttert, man als Besitzer angesehen wird und man dann auch die Kosten für dieses Tier übernehmen muss.Aber wenn es an die eigene Geldbörse geht, will natürlich niemand etwas davon wissen.So kommt es das viele Katzen leiden.Erst werden sie angefüttert und heimisch gemacht, dann werden sie krank und zuletzt abermals im Stich gelassen.Was denken die Menschen sich bloß dabei?So kam es das Till uns gebracht wurde.Wir kümmerten uns erst einmal darum seine Öhrchen zu reinigen, aber die sahen wirklich schlimm aus.Sie waren schon halb abgefault und stanken bestialisch.Unser Doc Theise stellte dann an beiden Ohren ein Karzinom fest und sagte, dass dem Till die Öhrchen amputiert werden müssen, damit er weiterleben kann.Jetzt hat der Tillemann nur noch ein halbes Ohr und das andere ist ganz weg.Jedoch kann er damit Leben und muss nicht an dem Krebs sterben.Wäre er früher zum Tierarzt gekommen, wäre er jetzt nicht so entstellt.Trotzdem drücke ich dem wirklich lieben und süßen Kater alle Pfoten das er noch einmal ein Zuhause findet, indem er beachtet und gut versorgt wird.Till ist ca. 10 Jahre alt und wird es bestimmt nicht leicht haben ein Für-immer-Zuhause zu finden.Euer Bolle - der rasende Reporter, heute aus dem Katzenhaus ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen

4 months ago

Tierschutzverein  Bolle hilft e.V.
Tierschutzverein Bolle hilft e.V.s Titelbild ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
2.02 Update: Betou ist wieder da 🥰🥰🥰Update zu BetouNachdem wir heute Besuch von Pettrailer NeckarAlb hatten, wurde unser Verdacht bestätigt: Betou wurde gestohlen!!! Deswegen heißt es jetzt Flyer ausdrucken und überall in ganz Deutschland aufhängen! Betou ist ein auffälliger Herdenschutzhund-Mix, irgendwann wird er irgendwo gesehen werden! Es müssen nur alle davon erfahren.Wir sind also über jede Hilfe dankbar! Den angehängten Flyer bitte ausdrucken (egal ob in Farbe oder schwarz-weiß) und überall aufhängen. Gemeinsam finden wir dich Betou! ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Für alle die denken, Drohnen wären das optimale Mittel um entlaufene Tiere zu finden.Haustierrettung mit der Drohne?Aus gegebenen Anlass,darf gerne geteilt werdenImmer wieder bekommen wir außerhalb der Kitzsaison Anfragen zu entlaufenen Haustieren oder bekomme mit, dass von „Kollegen“ Drohnen zur Haustiersuche eingesetzt werden.Nun stellt sich die Fragen nach dem Sinn.Pauschal lässt sich das nicht zu beantworten, denn jeder Fall muss einzeln betrachtet werden. Hier muss immer besonderssorgfältig abgewägt werden. Sowohl Hunde als auch Katzen sind sehr mobile Tiere. Hunde sucht man oft in einem Umkreis von 15 Kilometer vom Entlaufort. Das sind in etwa 176 km². Ich denke wir sind uns einig, das es sowohl technisch als auch rechtlich nicht möglich ist, ein solches Gebiet abzusuchen.Wir benötigen zumindest einen Anhaltspunkt wo sich das Tier aufhält. Ist dieser nicht gegeben, wäre es eine Suche der Nadel im Heuhaufen.Im Wald ist es schwierig, da hier Zweige und Blätter die Sicht auf den Boden versperren. Durch das Wärmebild können zwar Wärmequellen geortet aber meist nicht sicher bestimmt werden. Wiesen und Felder hingegen stellen technisch gesehen keine Probleme dar, so lange die Temperaturen passen. Rechtlich gesehen, wird es da aber wieder kompliziert. Befindet sich das Feld bspw. das in einem Natuschutzgebiet, braucht es Genehmigungen und Nachweise vom Piloten. Die untere Naturschutzbehörde muss informiert werden und dem Flug zustimmen (Hier kann es durch den Flug zu Störungen seltener Tierarten kommen).Sinnvoll ist auch, den zuständigen Jagdpächter und den Landwirt zu informieren. Nicht zuletzt sollte auch die örtliche Polizei Bescheid wissen, denn Drohnen können von Spaziergängern als störend empfunden werden. Noch etwas zu den technischen Details:je nach Drohne wird ein Feld auf ca. 20 Metern (Dji Mavic Enterprise Dual WBK Auflösung 160x120 ) bzw. auf 40-60 Metern ( Dji Mavic Enterprise Advanced mit einer Auflösung von 640x512 und 30hz) überflogen. Die Lautstärke der Drohne beträgt bei 10 Metern Höhe ca. 74 dB was der Lautstärke von starkem Straßenverkeht, einem LKW, oder einem Bohrer entspricht (80dB). Natürlich werden die Geräusche bei größerer Höhe leise, aber vergessen wir dabei bitte nicht, dass Hunde ein viel besseres Gehör haben und die Geräusche um ein Vielfaches lauter wahrnehmen, als der Mensch. Hinzu kommt, dass es ungewöhnliche, fremde Geräusche sind, die den Hund durchaus in Angst und Panik versetzen können.Fackt ist, ist der Hund mobil, treiben bzw. jagen wir ihn.Wann macht denn dann die Drohne bei der Haustierrettung überhaubt Sinn?Es gibt wirklich nur sehr wenige Einsatzfälle. Hierzu zählen immobile Hunde, also die, die angefahren wurden oder die mit ihrer Leine festhängen. Grundsätzlich kann man Folgendes sagen:Eine Drohne suggeriert häufig eine schnelles Auffinden des Tieres. Für die Besitzer ist es eine große Hoffnung, aber in der falschen Situation eingesetzt, kann dieser Einsatz das Tier u.U. das Leben kosten. Es gillt Ruhe zu bewahren. Bei Anfragen von Besitzern zur Haustierrettung, leiten wir diese in erster Linie an erfahrene Suchteams oder profesionelle Pettrailer weiter. Sie können am besten entscheiden, ob und wann der Einsatz einer Drohne sinnvoll und im Sinne des Tieres ist. Wir bleiben dazu stets in Kontakt und stehen sofern wir unterstützen können, gerne zur Verfügung. ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen
Wer hat Klausi gesehenBitte weitläufig teilen. Es könnte sein das er evtl. mitgenommen wurde.Sein Spur verliert sich im Industriegebiet Eichenstruth. ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen

4 months ago

Tierschutzverein  Bolle hilft e.V.
Tierschutzverein Bolle hilft e.V. ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen

5 months ago

Tierschutzverein  Bolle hilft e.V.
Wir wünschen allen Mitgliedern,Spendern, Paten und Aktiven, viel Glück, Gesundheit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022.Rückblick 2021Es war ein Jahr mit Höhen und Tiefen.Keine Märkte, keine Feste und kaum Möglichkeiten Spenden zu sammeln. Aber gemeinsam haben wir viel für das Shelter in Satu Mare erreichen können.Sei es die Instandhaltung der Zwingeranlagen, oder der Kauf einiger, dringend benötigten Gerätschaften für das Shelter.Wir konnten einige Tierarztkosten tragen und auch für außreichend Futter sorgen. Unzählige Halsbänder und Sachspenden fanden ebenso den Weg ins Shelter. Ebenso konnten wir viele Hunde in wirklich gute Hände vermitteln, aber auch einigen Menschen und Tieren hier im Land helfen.Vor allen Dingen konnten wir vielen Tieren im Ahrtal helfen.Mehrere tausend Kilo Futter, Decken, Körbchen, Medikamente ect ect. fanden ihren Weg (manchmal auch auf Umwegen 😁) in die Eifel.Wir durften viele Tierschützer und somit neue Freunde kennenlernen. Einige Tiere nahmen wir in Pflege und es durften auch einige bei uns bleiben. Natürlich suchen wir weiterhin Mitglieder, Unterstützer, Paten, Spender und freiwillige Helfer für das kommende Jahr.Vielen lieben Dank an alle Spender!!!!Wir danken auch-dem Tierheim Andernach für die tolle Zusammenarbeit-den vielen Hundepaten die, die Hunde mit regelmäßigen Spenden unterstützen.-der Kleintierpraxis Björn Theise, für die sehr gute Betreuung unserer Pflegetiere- den vielen Menschen die immer selbstlos geholfen haben wenn Not am Mann war.Wir hoffen ihr bleibt uns auch im neuen Jahr treu.Nur wenn man zusammenhält kann man Großes erreichen.Euer Bolle und der ganze Vorstand von Bolle hilft e.V. ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook ansehen